1. Schwimmbadtechnik

  2. Dosiertechnik

  3. Wassertechnik

  4. Automatisierung

  5. Schaltschrankbau

Wartung und Instandhaltung

Regelmäßige Wartung verhindert ungeplante Ausfälle und verlängert die Lebensdauer Ihrer Wasseraufbereitungsanlage. Nur regelmäßig gewartete Anlagen liefern gleichbleibende Wasserqualität und sorgen für sparsamen und ressourcenschonenden Umgang mit Energie und Wasser.

Auch Dosieranlagen bedürfen einer regelmäßigen Wartung. Einige Komponenten solcher Systeme sind Verschleissteile, die ersetzt werden müssen. Beugen Sie auch hier einem unvorhergesehenen Ausfall vor und lassen Sie Ihre Dosiertechnik jährlich durch uns warten. Unser Kalibrierservice für pH- und Chlordosieranlagen stellt darüberhinaus eine einwandfreie Einhaltung der Hygieneparameter während des Betriebs sicher.

Modernisierung und Optimierung

Ein in die Jahre gekommenes Aufbereitungssystem entfernt sich stetig vom ständig voranschreitenden Stand der Technik. Betriebssicherheit, Bedienkomfort und nicht zuletzt Energieeffizienz entwickeln sich ständig weiter - nicht nur durch neue Verfahren sondern oftmals durch Optimierung einzelner Baugruppen und Komponenten.

Das Spektrum an möglichen Modernisierungsmaßnahmen ist groß. Es ersteckt sich beispielsweise von der Erneuerung der Filtersteuerung über die Nachrüstung von Frequenzumrichtern für Attraktions- und Filterpumpen, Ausstattung der Anlagentechnik mit modernen Elektromotoren nach IE3 (Permanentmagnet-Synchronmotoren) bis hin zum Störmeldesystem, welches das Personal auch während der Abwesenheit über Alarme und Störungen informiert.

Sprechen Sie uns an - wir halten Ihre Anlagentechnik modern.

Technische Betreuung öffentlicher Bäder

Wir bieten Ihnen eine umfassende technische Betreuung Ihrer Wasseraufbereitungsanlage. Legen Sie Kontrolle und Bedienung Ihrer Filteranlage in unsere Hände und nutzen Sie unseren Service langfristig oder bei personellen Engpässen.

Für folgende Aufbereitungsverfahren nach DIN 19643 stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Seite:

  • (offene) Vakuumanschwemmfilter
  • (geschlossene) Druckanschwemmfilter
  • offene Mehrschichtfilter
  • geschlossene Mehrschichtfilter

Bedienerschulungen

Durch wechselndes Personal oder durch neue Technik kann es zu Unsicherheit bei Anlagenbedienern kommen. Wir führen individuelle Schulungen Ihres technischen Personals durch - denn nur wer eine Anlage versteht, kann sie sicher bedienen.

Anmelden

Neuigkeiten

Neue Kieselgur Transcend ND60™

Neu entwickelte Kieselgur ist frei von kristallinen Kieselsäuren.

Immer wieder entstehen Diskussionen hinsichtlich möglicher Gefahren beim Umgang mit Kieselgur. Personen, die in ihrem Berufsalltag Kieselgur verwenden oder verarbeiten, sind Stäuben ausgesetzt, die einen bestimmten Anteil an kristallinen Kieselsäuren enthalten. Diese stehen im Verdacht, krebserregend zu sein.

Weiterlesen ...

Netzwerke

Follow Us On Twitter - Image
Facebook Image

 

©2019 - Olaf Dirkes Anlagen- und Steuerungstechnik