1. Schwimmbadtechnik

  2. Dosiertechnik

  3. Wassertechnik

  4. Automatisierung

  5. Schaltschrankbau

Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unseren Internetseiten.

Hier finden Sie Informationen über unser Produkt- und Leistungsspektrum. Nutzen Sie unsere Erfahrungen in der Anlagen- und Steuerungstechnik in folgenden Anwendungsbereichen:

Schwimmbadtechnik

Als Schwimmbadbauunternehmen sowie Hersteller und Lieferant von Produkten für die Schwimmbadtechnik sind wir Ihr idealer Partner für die Errichtung, Instandhaltung und Modernisierung Ihrer Wasseraufbereitungsanlage.

Da das Thema Energieeffizienz immer stärker an Bedeutung gewinnt, spielt auch die Optimierung der bestehenden Anlagentechnik in dieser Hinsicht eine große Rolle in unserem Tätigkeitsbereich.

Dieser umfasst unter anderem:

  • Schwimmbadbau
  • Anlagen für die Schwimmbadwasseraufbereitung
  • verfahrenstechnische Steuerungen für Wasseraufbereitungsanlagen
  • Attraktions- und Filterpumpen (auch nach IE4)
  • Frequenzumrichter
  • Dosieranlagen
  • Betriebsmittel (Chlor, pH-Korrekturmittel, Reinigungsmittel, Kieselgur etc.)
  • Ersatzteile
  • Kundendienst und Wartung

Unser Service umfasst nahezu alle marktüblichen Filtrationsverfahren. Egal ob Anschwemmfilter, geschlossene oder offene Mehrschichtfilter (Vakuumfilter) - bei uns sind Sie richtig.

Automatisierung

Mit langjähriger Erfahrung in der Prozess- und Anlagenautomatisierung liefern wir die zentrale Steuerungstechnik für Ihre Anlage.

Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Wasseraufbereitungsanlagen oder Anlagen und Maschinen anderer Branchen handelt - wir lösen Ihre Automatisierungsaufgabe von der Kompakt-SPS bis hin zum vernetzten, dezentralen Automatisierungskonzept.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen gerne an:

  • SPS-Programmierung
  • Prozessvisualisierungen
  • Planung und Entwicklung
  • Schaltplanerstellung (Eplan)
  • Schaltschrankbau
  • Inbetriebnahmen
  • Anlagenwartung

Sprechen Sie uns an!

Anmelden

Neuigkeiten

Neue Kieselgur Transcend ND60™

Neu entwickelte Kieselgur ist frei von kristallinen Kieselsäuren.

Immer wieder entstehen Diskussionen hinsichtlich möglicher Gefahren beim Umgang mit Kieselgur. Personen, die in ihrem Berufsalltag Kieselgur verwenden oder verarbeiten, sind Stäuben ausgesetzt, die einen bestimmten Anteil an kristallinen Kieselsäuren enthalten. Diese stehen im Verdacht, krebserregend zu sein.

Weiterlesen ...

Netzwerke

Follow Us On Twitter - Image
Facebook Image

 

©2017 - Olaf Dirkes Anlagen- und Steuerungstechnik